Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Welch schöneres Geschenk kann man sich selbst und anderen zur Vorweihnachtszeit machen? Die Thaimassage erfreut sich aufgrund ihrer tiefgehenden Wirkung auch bei uns immer größerer Beliebtheit. In diesem Workshop lernst Du, Druck auf Energielinien zu geben und passive Dehnungen und Gelenkmobilisierungen auszuführen. Diese Techniken lösen Energieblockaden und führen den Empfänger in eine tiefe Entspannung. Vertrauensvolles loslassen wird leichtgemacht. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Thaimassage kann bei vielen Beschwerden wie Kopfschmerzen, Rücken- oder Hüftproblemen, Muskelverkürzungen, Nackenverspannungen und vielem mehr helfen. Eine Thaimassage wird nicht mit Kraft sondern mit Gewichtsverlagerung gegeben, daher kann auch der Massage Gebende entspannen und die Massage ganz meditativ genießen — ein Energieaustausch. Thaimassage wird bekleidet ausgeführt. Ihr solltet aber bequeme Kleidung tragen (Sportbekleidung).

Bitte bringt Euch zum schnuckeligen Wohlfühlen 1-2 Decken mit (eine zum draufliegen, eine zum zudecken). In der Seitenlage liegt Ihr bequemer, wenn Ihr 1- 2 Kissen mitbringt. Es gibt Turnmatten als Unterlage. Wer eine Fitnessmatte besitzt, kann diese zusätzlich als Unterlage mitbringen. Du kannst Dich mit einem Partner anmelden oder aber auch einen Massagepartner vor Ort finden.


Kursleitung

Sabine Winkler ist Yogalehrerin und AcroYogalehrerin. Ihre 18-jährige Akrobatikerfahrung und Erfahrung als 2fache Mutter läßt sie ihr Können mit Ruhe, Kraft, Geduld, Schwung und Einfühlungsvermögen weitergeben. Ihre eigene Fröhlichkeit und akrobatische Neugierde animiert und inspiriert.

Kontakt

Sabine Winkler
Festnetz 0911-92347979
Mobil 0173-2387466
info@acroyoga-nuernberg.de

Anmeldung